Montag, 13. Februar 2017

Ein Chor-reiches Wochenende steht bevor!

Am kommenden Wochenende werden gleich zwei Messen in besonderer Weise musikalisch gestaltet.

Samstag, 18.Februar, 18.30 - "Alpenländische Mess" gesungen von der Chor_WG


Am Samstag singt die Chor_WG unter der Leitung von Florian Peter Kalny bereits zum zweiten Mal nach 2012 die Alpenländische Mess', die aus Liedern von Lorenz Maierhofer und Toni Knittel zusammengestellt wurde.

Die Chor_WG setzte sich ursprünglich aus Sängerinnen und Sängern aus Ober St. Veit, Oberbaumgarten und der Pfarre Bossigasse zusammen. Mittlerweile haben sich diesem pfarrübergreifenden Projekt auch Sangesbegeisterte aus anderen Gemeinden angeschlossen.

Es wäre schön, wenn die eine oder der andere auch der Musik angepasst das Dirndl, die Lederhose oder den Trachtenjanker aus dem Kasten holt.


Sonntag, 19.Februar, 10.00 - "Gospels und Spirituals" gesungen vom Kirchenchor

Am Sonntag geht es musikalisch in einer anderen Tonart weiter. Unser Kirchenchor gestaltet unter der Leitung von Andrea Linsbauer die 10.00-Messe musikalisch mit Gospels und Spirituals. 

Der Ursprung der Gospels und Spirituals liegt in den Gesängen der afrikanischen Sklaven auf den Baumwollplantagen in den USA. In die traditionelle afrikanische Gesangstradition mischten sich Bilder und Geschichten aus dem alten und neuen Testament. So wurde auch der christliche Glaube durch die Gesänge weiter verbreitet.

Wir freuen uns, dass der Kirchenchor für uns diese biblischen Geschichte gesanglich erzählen wird.