Donnerstag, 22. März 2018

Schatzkammer des Wissens


Statue von Kaiser Karl VI.
im Prunksaal (Foto: ÖNB)
Zahlreiche Highlights der Österreichischen Nationalbibliothek begeisterten unsere Gruppe von 34 Wissbegierigen, die am 17. März im Prunksaal zur Jubiläumsausstellung kamen. Von der kostbaren goldenen Handschrift bis zum digitalen Lesestoff wird hier alles sorgfältig instand gehalten und öffentlich zugänglich gemacht.

Unter der Kuppel mit Fresken von Daniel Gran präsentiert sich Kaiser Karl VI.in Siegerpose und betrachtet huldvoll die für ihn merkwürdigen Besucher des 21. Jahrhunderts.

Sein Reich ist wahrlich sehr groß geworden: Das Globen-, Papyus-, Literatur- Esperantomuseum, die Musik- und Kartensammlung sind Teile der Nationalbibliothek – sie alle warten auf Euren Besuch! 


Ein Beitrag von Helga Högl