Mittwoch, 25. April 2018

Informationsveranstaltung "Pfarre Neu"


Quelle:
https://www.sandleiten.at
Wie Sie alle wissen, befinden wir uns in einem Entwicklungsraum mit der Pfarre Baumgarten. In einem Hirtenbrief erklärt Kardinal Christoph Schönborn, dass bis 2022 mindestens 80% der Pfarren in der Erzdiözese Wien neu gebildet sein sollen.


Vor einigen Wochen haben wir von Bischofsvikar Mag. Dariusz Schutzki einen Brief erhalten, mit der Bitte um eine Stellungnahme zum Thema „Pfarre Neu“, der wir nachgekommen sind. In dem Brief haben wir geschrieben, dass wir uns auf diesen neuen Weg in Richtung „Pfarre Neu“ machen werden – teilweise ist dies durch gemeinsame Feste, die Firmvorbereitung oder durch abgestimmte Termine/Messzeiten schon geschehen –, wir aber mit Bedacht und überlegt vorgehen wollen.

Da sich durch die „Pfarre Neu“ einige sehr wichtige Fragen ergeben, haben wir Herrn Bischofsvikar Mag. Dariusz Schutzki und Herrn Mag. Stefan Lobnig von der Pastoralen Strukturentwicklung der ED Wien zu uns eingeladen, um uns alle diese Fragen zu beantworten und uns das Thema näherzubringen.

Die Pfarrgemeinderäte beider Pfarren werden anwesend sein, aber wir möchten auch Sie ganz herzlich zu diesem Informationsabend einladen. Dieses Thema betrifft ja nicht nur den PGR und die hauptamtlich Beschäftigten, sondern uns alle.

Nähere Informationen zu diesem Abend finden Sie auf der Einladung, die auch in den Schaukästen bei der Kirche hängen: