Sonntag, 1. Juli 2018

Pawels Denkanstoß zum Juli & August



Liebe Pfarrgemeinde,

„Kommt mit an einen einsamen
Ort und ruht ein wenig aus!“ (Mk 6,31)

Jesus hat gespürt, dass die Kräfte
der Menschen nachlassen,
dass seine Jünger auch Zeit brauchen,
in der sie sich ausruhen und
neue Kraft schöpfen können.
Aber er schickt sie nicht weg,
sondern er lädt sie ein, mitzugehen.
Jesus will ihnen Ruhe schenken.
Dankend für all Ihre und Eure Unterstützung
im letzten Arbeitsjahr, wünsche ich uns allen,
dass wir auch in diesem Sommer
auf Jesus und sein Angebot nicht vergessen;
dass wir nach diesen einsamen Orten suchen,
wo ER schon auf uns wartet und
uns seinen Segen schenken will.


 Schöne Ferien und einen erholsamen Sommer
Pfarrer Pawel Marniak