Montag, 1. Oktober 2018

Das Römerlager Arrianis


Archäologie-Ausstelllung im Stift
Neben Vindobona, Lauriacum u.a. gab es auch in Klosterneuburg, genauer gesagt unter dem heutigen Stift, ein großes römisches Lager. Es war Teil des Donaulimes und diente zur Verteidigung der Grenzgebiete. Archäologische Grabungen unter dem Kreuzgang und der Kirche ergaben reiche Bodenfunde und damit interessante Einblicke in das Leben im Militärlager und der Zivilsiedlung. Der ausgedehnte Rundgang mit Führung geht in tiefe Kellerräume und endet am untersten Felsenboden, auf dem das Stift steht.
Sehr interessant!

Bis 18. November 2018, Stift Klosterneuburg, www.stift-klosterneuburg.at.


Ein Beitrag von Helga Högl