Firmung

„Die Frucht des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut, Keuschheit.“ (Galater 5, 22) 

Die Firmung ist das dritte der sieben Sakramente, „das die Taufe vollendet und in dem wir mit der Gabe des Heiligen Geistes beschenkt werden.“ (Youcat 203)


Anmeldung:

In unserer Partnerpfarre Baumgarten. Alle Infos dazu findet ihr hier

Bei der Anmeldung mitzubringen:

  • Taufschein des Firmlings (Original oder Kopie)
  • 120€ (Materialkosten)

Vorbereitung:

  • Firmstunden
    Sie finden immer einmal in der Woche, am Donnerstag um 18.30 Uhr in der Felbigergasse 96, statt. Dort setzen wir uns mit Glaubensfragen und aktuellen kirchlich-sozialen Themen auseinander.
  • Jugendmessen
    Jugendmessen feiern wir jeweils am zweiten Sonntag im Monat. Musikalisch werden sie vom GOoD-News-Chor bzw. heuer neu vom „All that Gospel-Chor“ gestaltet.
  • Firmwochenenden
    Die zwei Firmwochenenden (das erste zu Beginn und das zweite am Ende der Firmvorbereitung) sind sehr wichtig, damit wir einander besser kennenlernen und Gemeinschaft erleben können.
  • Sozialaktionen
    Diese sozialen und caritativen Aktivitäten sollen in uns die Bereitschaft wecken, die Nöte anderer Menschen zu sehen und uns für sie einzusetzen.

Erwachsenenfirmung:

Die Vorbereitung erfolgt durch Pfarr-Provisor Pawel Marniak.


Noch Fragen?

Die ED Wien beantwortet alle Ihre Fragen rund um das Thema Firmung hier: https://www.erzdioezese-wien.at/fragen-und-informationen-zur-firmung