Kunst und Kultur

Das Aktivitätenfeld "Kunst und Kultur" ist sehr umfang- und kontrastreich. Helga Högl stellt in diesem Bereich seit Jahren interessante Führungen und Ausflüge zusammen. Sie schildert ihr Angebot:

Als ich vor einigen Jahren der Pfarre Oberbaumgarten anbot, sakrale und profane Kunstschätze miteinander erlebbar zu machen, wollte ich das Gemeinschaftsleben bereichern. Das Kennenlernen anderer Glaubensgemeinschaften und ebenso das Aufspüren und Anbieten von teilweise unbekannten Kunstschätzen  war und ist mir ein großes Anliegen.

Vor der Hl. Geist-Kirche in Wien.

Bei Durchsicht der vielen kulturellen Angebote  war es schwer, eine Auswahl zu treffen und so entschloss ich mich,  Kontrastprogramme zusammenzustellen: Ausstellungen in Museen und Klöstern, kirchliche Highlights, musikalische Schätze in Archiven aber auch bunte Märkte wurden zur Erfolgsgeschichte für die Pfarre.

Vor der Kapelle "Maria Grün" im Prater.

Um den Kontakt mit der Pfarre in den Sommermonaten nicht abreißen zu lassen, biete ich "Sommerliche Kunst-Spaziergänge" jeweils einmal im Juli und August an.  Miteinander kleine und große Dimensionen von Kultur entdecken, in schönen Parklandschaften spazieren gehen, plaudern – einfach Gemeinschaft, auch beim Heurigen, erleben, war das weitere Ziel, das von allen gerne angenommen wurde.

Nach der Besichtigung der Hl. Geist-Kirche auf der Schmelz.

Für Themenvorschläge bin ich immer flexibel, im Kalender werden die Termine zeitgerecht angekündigt sein.